HOME

Was ist „Gothic gegen Missbrauch und Gewalt“?

Wir sind ein Informationsportal in Sachen Opferhilfe und Opferschutz das in erster Linie eine Anlaufstelle für Betroffene von Missbrauch, Gewalt jeglicher Art, Mobbing aber auch Alltagsproblemen ist.  

Warum der Name so gewählt ist?

Ich selber (Enrico) bin der Gothicszene angehörig und habe daher diesen Namen des Projekt´s so gewählt, unabhängig davon kann sich jeder Betroffene an uns wenden.

Was genau machen wir? 

Auf unserem Portal & Infostand bieten wir Professionelle Hilfs-Anlaufstellen sowie Informations-Materialien in Sachen Prävention und Aufklärung / Jugendschutz / Opferhilfe und Opferschutz / rechtlich relevante Informationen / Tipps u.v.m. an.

Was haben wir noch alles vor in der Zukunft?

Eigene kleine Benefizaktionen werden wir in der Zukunft durchführen. Der Erlös geht dann an die jeweiligen Vereine (Projekte oder Event´s) die wir unterstützen. Desweiteren werden wir unser Portal so wie Infostand ausbauen, und auch mit entsprechenden professionellen Anlaufstellen zusammenarbeiten (Partnern)  

Team   „Gothic gegen Missbrauch und Gewalt“? 

Das Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern (Privatpersonen) die gerne ihre Freizeit bereitstellen um hier zu helfen. Unterstützung bekommen wir auch von einigen Betroffenen die helfen wollen mit aufzuklären, aber auch zu zeigen dass es Hilfe gibt und man nicht allein ist. Ebenso geben sie ihre Erfahrung mit Preis und brechen ihr Schweigen. 

Gothic gegen Missbrauch und Gewalt

Wir verstehen uns als ein erster Anlaufpunkt für Opfer von Gewalt und Missbrauch. Es ist unser Ziel unsere Hilfe noch besser und effizienter zu machen. Durch mehr Öffentlichkeitsarbeit wollen wir Zeichen setzen und PRÄSENZ zeigen!

WIR kein ICH – GEMEINSCHAFTLICH HELFEN…

Hilfe zur Selbsthilfe ist der erste Schritt zur Trauma-Verarbeitung und Heilung. Unsere ersten Erfolge geben uns Recht – und machen uns Mut, weiter zu machen.


 plakat

%d Bloggern gefällt das: